Schlagwort: tirolerisch

Tiroler Grießschmarrn mit Rosinen

Tiroler Grießschmarrn mit Rosinen

Heute zeige ich Euch ein ganz einfaches Rezept für einen Grießschmarren, damit es nicht immer der klassische Kaiserschmarrn sein muss. Er ist wie immer im Handumdrehen zubereitet und passt wunderbar in die kalte Jahreszeit.   Wir brauchen (für 2 Personen) 500 ml Milch 1 Prise […]

Omas Apfelkuchen

Omas Apfelkuchen

Ihr braucht noch schnell einen Kuchen zum Muttertag? Dieses Rezept meiner Omi wird alle Mami’s und Omi’s begeistern 😀 Im Grunde handelt es sich hier um einen ganz einfachen gedeckten Apfelkuchen aus Mürbteig. Er geht super schnell und schmeckt wirklich sehr sehr lecker 😃  Für […]

Herzhafte Kartoffelbällchen

Herzhafte Kartoffelbällchen

Diese kleinen Teilchen mache ich meistens, wenn ich etwas Kartoffelpürree übrig habe. Natürlich kann man auch frische Kartoffeln kochen, nur finde ich es immer schön, wenn man Reste nicht wegwerfen muss. In diesem Fall habe ich auch frische Kartoffeln verwendet. – Wie man die Bällchen […]

Herrentoast mit Spiegelei und knackigen Salaten

Herrentoast mit Spiegelei und knackigen Salaten

„Die Männer brauchen Fleisch“ – so lautet das oberste Gebot meiner Mama; und mit diesem leckeren Gericht bringe ich meine bessere Hälfte auch dazu, Salat zu essen 🙂 Klassischer Weise besteht Herrentoast (ich bin mir nicht sicher, ob es nur eine Erfindung meiner Mama ist […]

Kartoffelpüree mit Speck & Zwiebeln

Kartoffelpüree mit Speck & Zwiebeln

Meine Lieben, heute zeige ich euch ein weiteres Rezept meiner Kindheit 🙂 Am besten schmeckt es mit einem Glas kalter Buttermilch. Wir brauchen (für 4 Personen): 800 g mehlige Kartoffeln Salz 250 ml Milch 50 g Butter geriebene Muskatnuss 200 g Speckwürfel 2 große Zwiebeln 120 g […]

Palatschinken mit Omi’s Apfelstrudel-Eis

Palatschinken mit Omi’s Apfelstrudel-Eis

Seit ich dieses unglaublich leckere Eis probiert habe (genau richtig, für Zimt-Fans wie mich 🙂 ) war ich immer am grübeln, was ich denn daraus zaubern könnte. Da es bei uns zu Hause mindestens einmal in der Woche einen Kaiserschmarrn gibt, war zumindest schon man […]

Dinkel-Vollkorn Mohnnudeln

Dinkel-Vollkorn Mohnnudeln

Diese Woche steht bei uns essenstechnisch ganz im Sinne der Mehlspeisen 🙂 Bei dieser klirrenden Kälte schreit der Körper förmlich nach Kohlenhydraten 🙂 In dem Fall habe ich die Mohnnudeln einmal mit Dinkel-Vollkorn-Mehl zubereitet, damit man sich zumindest ein wenig einreden kann, dass diese Zubereitungsart […]

Tiroler Dampfnudeln mit Zimt und Zucker

Tiroler Dampfnudeln mit Zimt und Zucker

Für alle Zimtverrückten unter euch (so wie ich einer bin), habe ich heute eine meiner Lieblingsspeisen aus meiner Kindheit gemacht: Dampfnudeln. Dampfnudeln sind sonst eher als Germknödel bekannt, wobei diese immer diese üppige Powidl-Füllung haben. Wir bereiten die Dampfnudeln ohne großem Bi-ba-bo zu – ganz klassisch […]

Stubaier Kaiserschmarrn

Stubaier Kaiserschmarrn

Heute hatte ich total Lust auf einen herrlichen Schmarrn, da ich ihn leider noch nie zu meiner Zufriedenheit zubereitet hatte, habe ich mir den Rat meiner lieben Freundin und Konditormeisterin geholt 🙂 und siehe da – er war perfekt: flaumig, weich und auf der Zunge […]

Tiroler Speckknödel mit Suppe und Schlamperkraut

Tiroler Speckknödel mit Suppe und Schlamperkraut

Her mit altbackenem Brot! Ich hasse es, wenn ich Lebensmittel wegwerfen muss. Vor allem Brot. Und damit das nicht passiert, backe ich schon etwas härter gewordene Brötchen einfach nochmal neu auf oder ich verarbeite sie zu anderen Gerichten. Knödelbrot habe ich glaube ich noch gar nie […]

Tiroler Weinnudeln mit Himbeersaft (alkoholfreie Version)

Tiroler Weinnudeln mit Himbeersaft (alkoholfreie Version)

Ich liebe Mehlspeisen! Diese einfachen und megaleckeren Rezepte, erinnern mich an verschneite kalte Tage aus meiner Kindheit. Wenn ich daran denke, höre ich die knisternden Laute des Kaminfeuers und der herrlich warme Zimtduft schwebt mir in die Nase. Zu den Weinnudeln, welche klassischerweise mit heißem Rotwein […]

Stubaier Krapfen

Stubaier Krapfen

Stubaier Krapfen sind ein absolutes Muss für jeden Kirchtag oder jedes Platzkonzert bei uns im Tal. Im Original werden sie mit einer „Schottenfülle“ aus Mager-und Buttermilch gemacht. Ich allerdings mache sie, wie meine Oma seit jeher mit einer Topfen-Powidl-Mohn-Füllung. Außerdem gibs bei uns auch immer […]